Archive of June 2010

Fail

Leider klappt es doch nicht so wie geplant. Zwar holt die ATi Radeon 9800 Pro mehr FPS als eine ATi X800 mit 'nem Athlon 64, aber Spiele wie Dungeon Siege oder Need For Speed Underground 2 laufen mies. Problemzone scheint wohl der SDRAM zu sein, welcher non-OCed 410MB/s und OCed 530mb/s liefert. Das schafft mein Server mit dem Athlon 600 und den 100MHz FSB auch. Andere geben in Foren mit werten von ca. 1GB/s an.[more] Ursache ist entweder der Chipsatz (Via Apollo Pro 133A), oder die unterschiedlichen Speicherriegel. Da ich auf die Schnelle kein passendes "Kit" auftreiben kann, werd ich wohl mit dem Phenom zur LAN müssen. Win7 wird heute abend installiert.<br/> <br/> mfg.<br/> <br/> [html]<hr/>[/html]<br/> : Gemessen mit dem Benchmark der ATi Tray Tools


Halbzeit

Der LAN-Rechner ist so gut wie fertig, ich poste gerade meinen ersten Blogeintrag von ihm aus. Die beiden CPUs laufen mittelmäßig gekühlt bei ca 42-45°C, die ATi Radeon 9200 dank der NGO-Treiber problemlos.<br/> <br/> Ärger macht mit ATM nur der Sound (keine Karte will so recht) und das CDROM. Problemzonen sind auch noch die Festplatte (IBM 20GB) und die 384MB SDRAM.<br/> <br/> Dinge, die demnächst noch kommen:<br/>

  • Andere Soundkarte (TerraTec DMX?)<br/>
  • Mehr RAM (>=512MB)<br/>
  • Ggf. eine von meinem Bruder gesponsorte Radeon 9800 Pro<br/> <br/> LAN, ich komme!<br/> <br/> mfg.

Kleines LAN-Rechner Projekt

Mein Kumpel Marcel meinte, wir sollten mal eine LAN machen. Da dachte ich mir, ich könnte doch mal aus Resten einen kleinen LAN-Rechner zusammenschrauben.<br/> <br/> Die Hardware bisher:<br/>

  • Asus CUV4X-DLS mit<br/>
  • 2x Intel Pentium III 1000MHz<br/>
  • 128MB SDRAM PC133¹<br/>
  • ATI Radeon 9200 VIVO²<br/>
  • Billige Soundkarte mit EAX-Emulation³<br/>
  • 3com 3C905CX-TX-M<br/> <br/> Mir fehlt derzeit noch eine IDE-Festplatte. Falls jmd. eine ~80GB WD herumliegen hat, her damit. Ansonsten bleibts bei der Seagate Cheetah, sofern die überhaupt noch funktioniert.<br/> <br/> mfg.<br/> <br/> [html]<hr/>[/html]<br/> 1: Wird auf jeden Fall aufgerüstet!<br/> 2: Wird evtl. aufgerüstet<br/> 3: Wird ggf. aufgerüstet (Kandidat: Terratec XLerate)<br/>

Yet another MusicMood™

[html]<div align="center"><style type="text/css"> @import url(http://skreemr.org/styles/embed.css);</style><table cellpadding="0" cellspacing="0"><TR> <TD WIDTH="16" CLASS="sk-topleft"><IMG style="padding:0;border:0;" SRC="http://skreemr.org/uploads/corner-topleft.gif&quot;/&gt;&lt;/TD&gt; <TD CLASS="sk-toprow">H-Blockx - Countdown To Insanity</TD> <TD WIDTH="16" CLASS="sk-topright"><IMG style="padding:0;border:0;" SRC="http://skreemr.org/uploads/corner-topright.gif&quot;/&gt;&lt;/TD&gt;&lt;/tr&gt;&lt;TR VALIGN="MIDDLE"> <TD WIDTH="16" CLASS="sk-lightleft3"/> <TD CLASS="sk-lightback3"> <embed class="SkreemRPlayer" wmode="transparent" style="height:24px;width:290px;" src="http://skreemr.org/audio/player.swf&quot; quality="high" bgcolor="#ffffff" width="290" height="24" align="middle" allowScriptAccess="sameDomain" type="application/x-shockwave-flash" pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer&quot; flashvars="playerID=1&bg=0xCDDFF3&leftbg=0x357DCE&lefticon=0xF2F2F2&rightbg=0xF06A51&rightbghover=0xAF2910&righticon=0xF2F2F2&righticonhover=0xFFFFFF&text=0x357DCE&slider=0x357DCE&track=0xFFFFFF&border=0xFFFFFF&loader=0xAF2910&soundFile=http://www.muzoff.ru/download.php?id=76744&amp;ass=h-blockx_-_countdown_to_insanity.mp3&quot;&gt;&lt;/embed&gt; <img style="padding:0;border:0;vertical-align:bottom" src="http://skreemr.org/uploads/skreemr_logo_small_name_only.png&quot;/&gt; </td> <TD WIDTH="16" CLASS="sk-lightright3"/></TR><TR><TD WIDTH="16"><IMG style="padding:0;border:0;" SRC="http://skreemr.org/uploads/corner-bottomleft.gif&quot;&gt;&lt;/TD&gt;&lt;TD CLASS="sk-bottomrow">Found at <a href="http://skreemr.org/link.jsp?id=625343535D5F6619&amp;source=embed&quot;&gt;skreemr.org&lt;/a&gt;&lt;/TD&gt;&lt;TD WIDTH="16"><IMG style="padding:0;border:0;" SRC="http://skreemr.org/uploads/corner-bottomright.gif&quot;&gt;&lt;/TD&gt;&lt;/TR&gt;&lt;/table&gt;&lt;/div&gt;[/html]


BbS, die 2te.

Dieses Jahr habe ich's geschafft. Wo ich letztes Jahr noch mit einer glatten vier hinaus ging, prunkt nun eine glatte 3,0.<br/> <br/> [more]Morgen dann noch ein gemeinsames Frühstück mit der Klasse, Freitag ein weiteres – Kai hat Geburtstag und darf dann selber fahren. Urlaubsantrag ist schon gedruckt, muss ich nur noch meine Berichte vom Bauamt fertig machen, Drucken und nächste Woche unterschreiben lassen. Hach, das war schon lustig heute. Der Abend gestern bei Marcel war auch cool. Allerdings habe ich dann mein Portemonnaie bei ihm vergessen. Blöd nur, dass ich heute morgen tanken musste :o. Hat aber trotzdem noch gepasst, habs dann nach dem recht kurzen Schultag bei ihm abgeholt. Mittwochs 2 Blöcke ftw. So, nu mach ich mal Feierabend.


Nich so gut.

Heute gab's die Klausur für Lernfeld 5 (Kurz: Personalwirtschaft) zurück. Leider fiel sie nicht so gut aus, wie ich es eigentlich erhofft habe, weshalb ich exakt 1% an einer 3- vorbeigeschrammt bin (Zeugnisnote, ärgerlich!!). Das wäre dann die erste 4 auf meinem Zeugnis, bisher. Aber:[more] Arbeits- und Tarifrecht war heute morgen im ersten Block fällig. Dummerweise sind mir die Sozialversicherungssätze nicht mehr eingefallen. Folge: Zeitmangel und min. eine Aufgabe komplett falsch. Mit sehr viel Glück wird es noch eine 4 – damit wäre die nächste 4 besiegelt.<br/> <br/> Zu guter Letzt ist morgen der Klausurtermin für Lernfeld 10 (Kurz: Verwaltungsverfahren). In meinem Zimmer ist es kochgar und ich versuche krampfhaft, zu lernen. Sieht nicht gut aus. Schreibe ich in diesem Fach schlechter als 3, wird meine Zeugnisnote dementsprechend auch schlechter als 3.<br/> <br/> Einzige Hoffnungsschimmer sind derzeit noch Deutsch und Lernfeld 8 (Kurz: Produktorientierte Verwaltung). Wenn die 4en auf meinem Zeugnis dieses Jahr wieder überwiegen, wird mein Ausbildungsleiter sicherlich nicht begeistert sein :/<br/> <br/> Augen zu und durch.<br/> <br/> mfg.


Lichtblick

Hallo liebe Leute!<br/> <br/> Da ich gestern nur 92 Minuten geschlafen habe, aufgestanden bin und danach bis 01:30 geschlafen habe, gibts diesen Beitrag schon um ca. 04:46 :)<br/> <br/> Abgesehen davon, dass ich beschissen gepennt hab, gibt's nämlich auch ne gute Nachricht. Die Zeugnisnote für LF7 steht, es ist definitiv eine 2. Damit hätte ich schonmal die erste 2 in diesem Berufsschulblock. Die Deutschnote steht und fällt mit der kommenden Präsentation, welche eigentlich schon gestern vorgestellt werden sollte.[more]<br/> <br/> Gott sei Dank wurde sie auf Freitag verlegt, ich war ja gestern nicht wirklich fit. Sollte die Präsentation ebenfalls mit einer 2 bewertet werden, so ergäbe sich zumindest schriftlich: 6:3=2. Problematisch wird allerdings die mündliche Note, hierzu kann ich leider garnix sagen.<br/> <br/> Ebenfalls schwierig dürften die Lernfelder 5, 8 und 10 werden. Ich hoffe, dass ich dort nicht schlechter als 4 stehen werde.<br/> <br/> mfg.


Rostlaubenupgrade

Ihr kennt ja sicher schon meine Rostlaube:<br/> <br/> Dieser 18 Jahre alte Escort MK5b mit Zetec 1,6l EFi-Motor leistet mir ja schon seit Beginn des Jahres gute Dienste. Naja, mehr oder weniger gute, wenn man die letzten Ausfälle mal weglässt :P<br/> <br/> Ich habe mir ein paar Sachen überlegt, die man an dem betagten Gefährt einmal umsetzen könnte:[more]Da wären zum einen diese hübschen Lautsprecher von Pioneer, welche nicht nur für 34,90 EUR sehr erschwinglich sind, sondern auch noch laut Datenblatt einen schönen Frequenzbereich aufweisen. Außerdem bin ich der Meinung, eine blaue Instrumentenbeleuchtung wäre ansehnlicher als das bereits vorhandene, weißlichgrüne etwas. Hierfür gibt es bei eBay eine große Auswahl an LED-Paketen mit passenden Vorwiderständen oder gar bei Reichelt spezielle LEDs in Instrumentenlampenfassungen. Geben wir der Karre also mal ein internes Facelift :)<br/> <br/> Die Auswahl der sogenannten "Optischen Motorhaubenverlängerungen", also der "Böse Blick" für wenig Geld, war bei eBay eher mau. Die eintragungsfreien Varianten ändern nichts an der Form der Scheinwerfer, sie werden lediglich kleiner. Das einzige Paket, welches wirklich gut aussah, war nicht im Bereich der STVZO zugelassen. Der Punkt hat sich damit erledigt, bis ich was besseres finde.<br/> <br/> Wieder zurück zum Punkt Car Audio. Anfangs wollte ich mir ja einen CarPC zusammenbauen. Da ich aber nicht weiß, wohin damit (Handschuhfach benötige ich noch, Kofferraum wäre irgendwie scheiße wegen der Verkabelung) und die Anschaffungskosten evtl. doch höher ausfallen werden, verzichte ich vorerst darauf. Vielleicht veröffentliche ich irgendwann einmal meine Entwurfsskizzen. Jedenfalls denke ich, ein "normales" Autoradio tut's auch erstmal. Da ich mir meine Heckscheibe nicht mit zuviel Aufklebern versauen möchte, wirds auch hier Pioneer. Leider sind die meisten interessanten Geräte ein wenig Teuer, außerdem habe ich noch keine genaue Vorstellung darüber, welches Modell ich kaufen werde, weshalb ich an dieser Stelle nach dem Einbau der Lautsprecher for(t/d)fahren werde.<br/> <br/> mfg.