Eine Woche krank gewesen

Montag ging es mir schon schlecht, aber da habe ich die Schule noch mitgemacht. Dienstag morgen bin ich dann jedoch zum Arzt gefahren (war nicht lustig, in dem Zustand Auto zu fahren, mit einer nervenden Beifahrerin). So weit so gut. Ich habe die Woche relativ gut mit Nasivin und Ibuprofen überstanden, Montag geht's also wieder los. Bin mal gespannt, wie es mit den tollen Gruppenarbeiten fortschreitet. Har har. Ich hasse die Berufsschule, habe ich das schon erwähnt? Wie auch immer. Ich werde mich jetzt noch ein paar Tage schonen. Als Ergebnis bekommt Ihr vielleicht eine überarbeitete Fassung des RFI Scanners. Im Bett lässt's sich nämlich wunderbar programmieren.

mfg.

0 Comments Sep 25, 2010 share to diaspora*