Evil h4x0rz again

Gestern um sechs war's mal wieder soweit, mein IDS hat ein paar Angriffe ausgemacht. Dummerweise hat der Angreifer keinen Proxy verwendet x(

Offenbar ist sein NAS der Marke "Thecus" nach außen hin geöffnet, nmap spuckte auch noch ein bisschen mehr dazu aus. Wäre ich nich so müde, würde ich mir den Schaden in den Datenbanken mal genauer anschauen. SQL Injection, schlimmer Finger!

mfg

Update:
Um weitere Schäden zu vermeiden, habe ich jetzt mal MySQL deaktiviert. Brauche ich derzeit eh nicht.

0 Comments Sep 04, 2011 share to diaspora*