MetalVZ ist tot.

Es ist nun tatsächlich soweit, der/die Betreiber von MetalVZ.net und GothicVZ.net haben den Stecker gezogen.
<schweigeminute/>
Was war so besonders an MetalVZ?[more]
MetalVZ war nicht nur ein soziales Netzwerk, aufgebaut nach dem Schema von Schüler-/Studi-/MeinVZ, sondern auch ein Open Source Projekt zur entwicklung einer quelloffenen Communitysoftware. Im Klartext: Schon mit einem kostenlosen Webspace ausgerüstet, könnte jeder sein eigenes VZ aufmachen. Weiterhin hätte man nach belieben Änderungen am Quelltext vornehmen können und die Verbesserungen mit dem MetalVZ-Team teilen können.

Auf dem Blog vom Team (Googles Cache) wurden technische sowie finanzielle Probleme angegeben. Diese führten nun zur Abschaltung des beliebten Netzwerkes.

Rest in peace, MetalVZ.

0 Comments Aug 01, 2010 share to diaspora*