XDAndroid & HoneyDroid XPERIAnces

Wie sich im weiteren Verlauf herausstellte, ist das pure XDAndroid (ohne Anpassungen) nicht die optimale Lösung. Besonders schlimm ist der Akkuverbrauch, bereits nach wenigen Stunden Standby ist der vormals volle Akku tiefentladen.

Anschließend habe ich kurzfristig Cyanogenmod7 getestet. Lief stabil und ohne größere Probleme, jedoch waren wichtige APKs nicht dabei. Soweit kein Problem, kann ich ja nachträglich installieren. Großer Pluspunkt ist die Akkulaufzeit

Derzeit habe ich HoneyDroid für einen intensiveren Test installiert. Mit SetCPU lässt sich gut Strom einsparen. Eventuell hilft das auch ein wenig bei XDAndroid.

Problem bei bisher allen Versionen: Der Akku wird nicht aufgeladen. Ich halte euch jedenfalls weiter auf dem Laufenden.

mfg.

0 Comments Feb 28, 2012 share to diaspora*